THA bed

time to get nasty 😉

Advertisements

Welche Überbevölkerung

Dokumentation von arte, Mit offenen Karten, 2011:

Für meinen Geschmack sind hier zwar zu viele voreilige Prognosen mit einbegriffen worden, doch der Grundgedanke ist essenziell:

Das Problem ist nicht dass zu viele Menschen auf der Erde leben, sondern dass zu wenige Menschen etwas von der Erde haben; zudem sie stets noch mehr ausgebeutet wird.

Überbevölkerung? Meiner Meinung nach ein Witz. Der Gedanke ist contra-kollektiv.